Ernesto - Kultur des Genusses

text2_1715_0.jpg?1411459063
You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.
close Video
text2_819_0.jpg?1352924549

Stiamo Arrivando!

Unser Team steht fest, in der Weberzeile läuft es alles nach Plan, wir freuen uns auf den 27. August!

In der Weberzeile verwöhnt künftig ein "Dottore" die Gäste1

Ernesto in Ried, ab August 2015!

Top Gastgeber für das Ernesto in Ried gesucht!

Anpfiff ist am 1. August 2015.

Mein Lieblingswort auf Deutsch: Hochzeit! Tempo-alto, altissimo, freschissimo!
Evviva gli sposi!

Nochmal herzlichen Dank an dich und dein Küchenteam! Wir und auch alle anderen Gästen waren sowas von begeistert von euren Kochkünsten, eurer Perfektion, eurer Freundlichkeit!

Wir sind sehr froh, dass du unseren Auftrag angenommen hast - einen besseren Caterer hätten wir uns nicht vorstellen können!

Eva & Florian

10. September 2014

Eine Story von Ernesto

Luigi Tecce, der Anarchist des Aglianico

Aus dem Hügel von Pradis

Himmlisch gut!

Die 28 Hektar betriebseigene Reben überziehen zu zwei Drittel die sanften Hügel von Pradis; die restlichen Parzellen liegen in der Nähe von Moraro, einem Gebiet, das für die Produktion von Rotweinen bekannt ist!

Weltmeister Nachricht:

Piemont in die - World Heritage List -

Während es in Brasilien um den Fußball Weltcup geht, bleibt Italien mit den Gebieten Langhe-Roero & Monferrato Spitzenreiter des Weltkultrerbes der UNESCO unseres Globus!

Die Gegend im südlichen Piemont ist die 50. UNESCO-Welterbestätte Italiens!

„Das Weingebiet Langhe-Monferrato ist ein außerordentliches Beispiel für die Arbeit des Menschen in einem natürlichen Umfeld. Dank der ständigen Entwicklung der Technik und der Weinkultur haben sich die Weinberge bestens den Eigenschaften des Bodens und dem Klima angepasst“, hieß es in der UNESCO-Begründung.

Von Lohnsburg nach Süditalien dank Rai TV!

Am 4. Dezember 2013 in Buongiorno Basilicata, Rai 3, die Live Übertragung meiner Geschichte als süditalienischer Einwanderer in Österreich.

Auf Italienisch

Großes Kino in Salzburg

Am 11. Dezember 2013 mit den besten Panini von Ernesto

Der führende heimische Kinobetreiber Cineplexx lud am 11. Dezember 2013 Vertreter aus Wirtschaft….

Ernesto kocht Forever!

Am 13. Dezember in der Ennsoteca mit Markus Kirnbauer

Danke an Gerold Furtner für die Einladung in seine Ennsoteca in der Città Slow Enns, wo Ernesto mit einem authentisch italienischen fünf Gänge Menü 30 Gäste begeistern konnte!

Die besten Oliven jetzt verfügbar!

Grüne Oliven Groß:

3,5 kg Kunststoff Behälter € 29,00 
500 g  Kunststoff Behälter €   5,50

600 g circa Glas € 6,50

Grüne Oliven Mittel: (etwas fester und milder als die großen)

3,5 kg Kunststoff Behälter € 29,50 
500 g  Kunststoff Behälter €   5,90

600 g circa Glas € 6,90

Viola Oliven klein Gaeta: (sehr aromatisch, perfekt für Sugo bzw. als Aperitif)

500 g  Kunststoff Behälter € 6,50
600 g circa Glas € 7,90

Gute Nachrichten am 26. November 2013

Dottore Ernesto zauberte grenzenlosen Genuss

"Er ist zwar Doktor der italienischen Juristerei, für seine Caterings gebührt Ernesto Lomio aber ebenfalls ein "Dottore" – einer für guten Geschmack. Dieser Meinung waren zuletzt all jene, die Ernesto im Rahmen des Benefizabends "Grenzenlos" in Freistadt nach allen Regeln der Kunst "einkochte…"

Beim Diplom Sommelier Lehrgang im WIFI Linz lernt man die italienischen Weine am besten kennen!

November 2013 Diplom Sommelier Lehrgang im WIFI Linz

"Toller Trainer, sehr gut gestaltet, verständliche Erklärungen anhand von Praxisbeispielen."

"Italien pur...macht Lust aufs Verreisen, Wein zu trinken und Sonne und Meer zu geniessen!"

"Sehr überzeugender Vortragender, macht Lust auf Italien"

am 27. November 2013...

Lieber Ernesto,

Heute bei der Prüfung ist es uns allen gut gegangen - WEISSE FAHNE!!! :)

Nochmals Danke für deinen authentischen & spannenden Unterricht - du hast uns Italien wirklich besonders schmackhaft gemacht - ich hab richtige Urlaubslaune bekommen und plane schon die nächsten Italien-Trips. :)

Grüße vom verschneiten Gmunden am Traunsee,

Jo.

Kochshow: "Die Perfekte Pizza"

Mittwoch, 02. Oktober 2013 um 18:00 Uhr
mit Ernesto

Die original italienische Pizza, so wie in den guten Pizzerien in Napoli!

- Der perfekte Teig – welches Mehl, kneten, gären und formen
- Der Belag – traditionell und innovativ
- Das Backen – knuspriger Genuss
- Wein – zur guten Pizza passt guter Wein

Ronco del Gelso - Die Evolution der Tradition

Neu im Sortiment

Giorgio Badin hatte ursprünglich beinahe bei Null angefangen, doch beharrlich, zäh und neugierig wie er ist, gelang es ihm in den letzten 20 Jahren, Ronco del Gelso zu einer der schönsten friaulischen Kellereien auszubauen. Dank einer Kraft-Wärme-Kupplungs-Anlage, die mit den Abfällen aus den Weinbergen gespeist wird, und einigen Solarpaneelen, versorgt sich der Betrieb selbt mit Energie.

Mediterraneo 2013 - Zeit der Sinne

am 7. und 8. Juni 2013 im Sinnkultur Jurda in Pasching

Edi Keber

Cormons - Collio Goriziano

Slow Wine 2013:

Der Collio Bianco 2011 von Edi Keber (Friulano, Ribolla Gialla, Malvasia) besitzt ein klares aromatisches Profil, große Eleganz und einnehmendes Finish. Ein Produkt in Reinkultur aus den Weinbergen in Zegla!

Slow Wine 2013

Gut, sauber & fair

Ein Muss für die jenigen die Weine lieben, eine einzigartige Location. Für ein paar Stunden ist die erste FIAT Fabrik in Torino zum Mecca des italienischen Weines geworden. Leider nur ein Mal in Jahr. Bald ist Slow Wine 2013 (Slow Food Verlag) auch in deutscher Sprache verfügbar. Momentan der zuverlässigste Weinführer Italiens. Keine Punkte mehr (endlich), sondern SCHNECKEN - für die Weine die der Slow Food Philosophie am besten entsprechen - FLASCHE - für großartige Tropfen - € - für die besten Preis/Wert Sieger -
Vor allem die Geschichten des jeweiligen Winzers und Anekdoten begeistern den Weingenießer!

Salone del Gusto 2012

Torino 25 - 29 Ottobre 2012

Der Salone del Gusto und Terra Madre Kongress – vom 25. bis zum 29. Oktober 2012 in Turin – wartet mit einem spannenden Angebot von Konferenzen und Informationsveranstaltungen rund um die Themen Nachhaltigkeit, Landwirtschaft und Gesundheit auf.
Ich bin dabei, und Sie?

Weinkollektion 2013

Laut der offiziellen Erläuterung wird der Begriff “Kollektion” überwiegend in der Modebranche verwendet.

Ist der Wein eine Mode? Si, die am längsten bestehende Mode aller Zeiten, seit mehr als zweitausend Jahren.
Eine Kollektion hingegen ist die sorgfältige Auswahl von Waren, Manufakten, besonderer Dinge.

Auf diesem Wege möchte ich allen meinen Kunden, Freunden und Weinbewunderern meine Weinauswahl 2013 präsentieren.

Meine Herausforderung ist, mit Flaschenweinen eine Philosophie mitteilen zu dürfen, die Denkart des Winzers und meine Ideen.
Eines ist sicher, Ernesto gehört noch zu den Weinbegeisterten, die mit Weinen handeln, die von Winzern erzeugt sind.
Ist das selbstverständlich? Gar nicht, schauen Sie, was auf den Markt kommt! Es wird immer üblicher, dass Winzer die Weine so anfertigen wie sich diese die Weinhandlungskonzerne “wünschen” - zu einem Preis mit dem kein kleiner Hersteller überleben kann.


Ich gehe bei der Auswahl meiner Weine nach meinem Geschmack und meiner Überzeugung von echten, leistbaren Weinen von ausgezeichneter Qualität.
Die angemessene Bezahlung des Winzers für die Qualität seiner Produkte ist die Richtlinie, die Basis meiner Auswahl.
Es existieren keine Top Weine, lagerfähige, mit schönem Design und vielleicht auch noch naturbelassen für 2,00 € pro Flasche.

In Ernestos Weinkollektion geht es um italienische Weine.
Drei Viertel meiner Weine kommen aus dem Süden: Basilikata, Kampanien und Apulien spielen die wichtigste Rolle, Weingebiete seit zwei Jahrtausenden. Sie wurden damals schon von den alten Griechen “Oinotria Tellus - Land des Weines” genannt.

Die Rebsorte Aglianico, meine Passion, die Leidenschaft die jeden Tag größer und intensiver wird. Wenn ich zurück denke als ich im Jahr 2004 nach Österreich kam, war “Aglianico” noch ein Fremdwort. Heute, nach acht Jahren passiert es immer öfter in Weinkarten und Regalen östereichischer Weinlokale, besondere Exemplare dieses großartigen Weines zu finden. Dies motiviert mich immer mehr, mit meiner Philosophie fortzufahren.
Ebenso spielen eine wichtige Rolle die weltweit bedeutenden Weine aus dem friulanischen Collio und die grandiosen Weißweine aus Kampanien, vor allem die Rebsorten Greco di Tufo und Fiano.

Franciacorta! Die weltweit einzige Konkurrenz für Champagner und echte Schaumweinkultur Italiens.
Metodo Classico, anständige Preise und Qualitätsorientiertheit sind ein Muss in diesem kleinen Gebiet um den Iseosee im Herzen der Lombardei.

Ich wünsche allen echten Weinfreunden viel Spaß beim Schmörkern in meiner Weinkollektion. Ich bin mir sicher, dass jeder der gute Weine trinken will, hier den passenden findet.
Alla salute,

Ernesto.

OLIVENERNTE 2011

Das neue Olivenöl ist da!

Das Extra Vergine "Vulture" 2011 ptäsentiert sich in verführerischem grünen Farbton.

Bei der Verkostung imponiert seine Reintönigkeit.
Sein Duft erinnert an frühsommerlichen Salat aus grünen Tomaten mit wildem Oregano, wie man ihn bei uns in der Basilicata zubereitet.
Geschmacklich wird die einladende Fruchtigkeit von dezenter Schärfe begleitet.

Das grüne Gold des Südens 2011 wird im Laufe der nächsten Wochen seine facettenreiche Struktur volle Intensität entfalten.

Ab sofort zu verkosten und zu reservieren!

in 500ml Flaschen und 3l Kanister

Wir haben es mit einem tollen Jahrgang zu tun!

Heuer hat einfach alles geklappt: Sonne und genügend Regen im Sommer und spätsommerliche Herbsttage bis zur Ernte. Wir haben die Oliven bei 20 Grad Celsius geerntet.
Vorsichtig händisch gelesen wurden sie 36 Stunden nach der Ernte kalt zu Olivenöl gepresst .
Dies garantiert die Top-Qualität meines Olivenöls und natürlich dessen unvergleichlichen Geschmack!

Dank an das Team!

Ohne den Einsatz aller bei der Ernte und der Hilfe bei der Pflege des Olivengartens während des ganzen Jahres wäre es nicht möglich gewesen, dieses besondere Olivenöl hervorzubringen.

Italia – Buon Paese! Samstag 3. September 2011 ab 13 Uhr

Genusserlebnis in 150 Jahren Geschichte!

Eine festliche Hymne auf das Land der Kultur des Genusses als sinnlicher Sommerausklang am 3. September 2011 ab 13 Uhr im Sinnkultur Jurda in Pasching.

Live-Cooking mit zwei Koch-Künstlern.
Ernesto und seine Weine begleiten das kulinarische Angebot.

Außerdem verraten wir Ihnen einige Geheimnisse der beliebtesten Küche der Welt.

Für musikalische Momente sorgt Roberto Cimino.

Feiern Sie mit und lassen Sie sich in die Welt des Genießens entführen!

Italienischer Abend in Ried im Innkreis

Am Samstag den 30. April 2011

Es war eine gelungene Veranstaltung im Herzen des Innviertels!
Italienische Spezialitäten, bestens zubereitet von Chef Karl Zuser Junior, begleitet von tollen Weinen aus Italien, „dem Land des Weines“ begeisterten Gaumen und Sinne von 60 Gästen.

Mediterraneo 2011

Genuss für alle Sinne!

Dank der Leidenschaft aller Aussteller, Gäste und Freunde wurde die Mediterraneo Ausstellung 2011 zu einem besonderen Genusserlebnis für alle Sinne.

An dieser Stelle möchte ich allen danken, die dabei waren!

Essen verbindet

Genießen in geselliger Runde: Glücksmomente, die bleiben.

Catering & Live Cooking ist eine weitere Sparte von Ernesto Lomio, die sich generell kaum, im Detail aber sehr von gängigen Caterings unterscheidet: Keine Massenan- und abfertigung, sondern ausgewählte Speisen und Weine für besondere Momente - ob großes Hochzeitsfest oder Dinner for two.
Bei Live-Cooking ist Ernesto vor Ort – so sehen Sie persönlich, dass hier mit besten Zutaten gekocht und einer riesen Prise Liebe gewürzt wird.

Italien + Österreich = kulinarisches Erlebnis hoch drei!

Die Liebe zu beiden Ländern bringt das Besondere hervor.

Seit fünf Jahren lebt der Italiener Ernesto Lomio in Österreich. Während dieser Zeit ist ihm eines besonders ans Herz gewachsen: der Wert, den man hierzulande auf Qualität legt.
Aufs erste verwundert dies, kommt er doch selbst aus einem Land, bei dem einen sofort ausgezeichnete Pasta, hervorragende Weine und das Lebensgefühl "La Dolce Vita" in den Sinn kommt; und wo Essen und Trinken auf wunderbare Weise zelebriert wird.

Verbinden, was zusammen passt

Italienische Wurzeln treffen auf österreichisches Wissen.

Was könnte es also Schöneres geben, als diese beiden Kulturen zu verbinden und dennoch in ihren Eigenheiten zu lassen.
Das Ergebnis: Qualitativ hochwertiges Essen und Produkte aus italienischer Hand, etwa exzellente und ausgesuchte Weine von jungen Winzern mit großer Zukunft, sowie Olivenöl, das naturrein ist und auch so schmeckt. Und all das auch noch zu absolut leistbaren Preisen (denn Qualität bedeutet weitaus nicht immer Hochpreisigkeit).
Die Ausbildung zum Diplom-Sommelier hat Ernesto in Linz absolviert - eine wunderbare Kombination aus italienischen Wurzeln und österreichischem Wissen.

Dott. Ernesto Lomio, Tegetthoffstraße 44/5, 4020 Linz - Austria, +43 699 190 524 77, ernesto@kultur-des-genusses.at mailto:ernesto@kultur-des-genusses.at